Light Aktiv FR Leichtbau-Systeme

Die LightAktiv FR Leichtbau-Systeme von MEV empfehlen sich optimal für alle Anwendungsbereiche, bei denen professionelle Beanspruchung, Material-Leichtigkeit, Brandschutz und Mobilität eine tragende Rolle zukommt.

Die Anwendungsbereiche für die schwer entflammbare LightAktiv FR liegen vorwiegend im Messe- und Ladenbau sowie beim Brand geschützten Innenausbau. Die Produktbezeichnung „FR“ in LightAktiv FR steht für „schwer entflammbar“ (low-flammable) gemäß Einstufung nach DIN EN 13501-1.

Konstruktion und Aufbau einer LightAktiv FR Platte

Für eine größere Bilddarstellung klicken Sie bitte auf das Motiv.

 

Der konstruktive Aufbau der LightAktiv FR gleicht den Leichtbau-Elementen mit LightAktiv: Gelegter Rahmen, zwei Deckplatten und eingesetzte Wabe.

Die in LightAktiv FR verwendeten Holzwerkstoffe besitzen bereits eine Brandschutzeinstufung. Zudem muss die Wabe durch ein speziell von MEV entwickeltes Verfahren behandelt werden.

Die Brandschutz-Prüfung der LightAktiv FR erfolgte als Element mit umlaufender Kantenverklebung und einer ABS-Kante in 2 mm.


Die individuell und flexibel anwendbaren LightAktiv FR Leichtbauplatten / Fertigteile von MEV bieten Ihnen sehr viele qualitative und wirtschaftliche Vorteile:

  • geringes Eigengewicht
  • hohe Stabilität und Tragfähigkeit
  • keine Beschlagsänderungen notwendig
  • immer mit Rahmen und PUR-Flächenverklebung - somit volle Auszugswerte
  • materielles Baukastensystem:

    • verschiedene Oberflächenvarianten
    • verschiedene Füllmaterialien
    • unterschiedliche Standardendstärken
    • individuelle Endstärken
    • Kanten in Nullfugenoptik, PUR-Hotmelt

  • unkomplizierte Bearbeitung
  • LEICHTE Handhabung
  • individuelle Befestigungslösungen
  • Ressourcen schonende Herstellung
  • hoher Qualitätsstandard
  • optional mit Elektrifizierung
  • viele Anwendungsbereiche
  • kombinierbar mit DekorA[k]tiv FR im Dekorverbund.


Anwendungen
Durch seine nahezu grenzenlose Verwendungsvielfalt im Innenausbau findet sich LightAktiv FR als topmoderne Laden- oder Messeeinrichtung verarbeitet.

Zum weiteren Einsatzbereich der schwer entflammbaren LightAktiv FR bieten sich alle Nutzungsmöglichkeiten im Fahrzeugbau. Speziell für Einbauten in Schiffen, Flugzeugen oder Zügen, wo es auf einen gewichtsreduzierten, wirtschaftlichen Transportverkehr von Personen, Gütern und Maschinen ankommt.


Besonderheiten
Durch LightAktiv FR mit seinen vielfältigen Oberflächenvarianten, sind Ihnen bei Anwendung und Gestaltung kaum noch Grenzen gesetzt. Denn Funktionalität und Design des LightAktiv-Konzepts ermöglichen eine unkomplizierte Be- und Verarbeitung.

Übrigens, kleine Losgrößen sind für uns ebenso zu realisieren, wie Ihre Serien- und Kommissionsaufträge oder „Just-In-Time“ Zulieferungen. Optional können Riegel sowie Befestigungsflächen bzw. -punkte für den funktionalen Beschlageinsatz integriert werden. Die Flächenbeschichtung und die Kantenanleimung erfolgen mit PUR-Hotmelt.

LightAktiv FR Systeme bieten eine hochwertige Produktqualität und sparen trotzdem an Gewicht, Ressourcen und Arbeitskraft.


Bearbeitung der Produkte
Kanten - Bohren / Dübeln - Fräsen / Nuten / Falzen

Fragen zum Produkt?
sales@mev-fertigteile.de